EMPFANG

DAS WEINBAUHANDWERK

Man sollte kein Glas Wein trinken, ohne an das damit verbundene Wunder zu denken.
An dasjenige, welches aus dem Nichts die Traube entstehen und anschliessend an der Sonne reifen liess, in der Obhut des Winzers.
Ja, das Wunder, die erste Herkunftsbezeichnung.
Um die geheimnisvolle Traube willkommen zu heissen, die sich uns entwindet und doch hergibt, bezeugen wir die Besonderheit, das Wissen und die Leidenschaft.

A. Schenk